Cineware for Illustrator Version 1.2 verfügbar

Neben zahlreichen Workflow-Optimierungen behebt das Update eine ganze Reihe von Bugs macOS und Windows

Wir freuen uns sehr, diesen Herbst das nächste große Update für Cineware for Illustrator zu veröffentlichen. Dank der Unterstützung durch die 2D- und 3D-Community konnten wir wertvolle neue Features in das Plug-in integrieren.

Highlights der Version 1.2:

  • Nutzung der aktuellen R20 Render Engines, inklusive der Unterstützung für Sketch & Toon
  • Neue Kamerapositionen können nun direkt in Illustrator definiert und benannt werden
  • Materialien können in Illustrator dupliziert und benannt werden
  • Die Installation des Plug-ins wurde umfassend überarbeitet und verbessert – inklusive einem „Welcome Screen“, der zusätzliche hilfreiche Tipps für einen reibungslosen Start bereithält
  • Das User Interface wurde an vielen Stellen überarbeitet und verbessert sowie eine lange Liste von Bugs behoben

Cineware for Illustrator hatte vor etwa einem Jahr Premiere und wir arbeiten hart daran, die nahtlose Integration von Cinema 4D in Illustrator noch besser und benutzerfreundlicher machen. Umso wichtiger ist Ihr Feedback: Welche Funktionen sind gut? Welche müssen besser werden? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie uns unter cineware_ai_feedback(at)maxon(dot)net.

Ihr Feedback ist eine große Hilfe, um Cineware for Illustrator weiterzuentwickeln und zu verbessern!

Sie können die neue Version 1.2 von Cineware for Illustrator hier herunterladen.