Unreal Integration

Studios auf der ganzen Welt nutzen immer häufiger die Unreal Engine, um Broadcast Motion Graphics, Games oder andere dynamische Echtzeit-Inhalte zu erstellen. Die C4D-Integration mit Unreal ermöglicht es Artists, Elemente, die beispielsweise mit den branchenführenden MoGraph-Werkzeugen von Cinema 4D erstellt wurden, einfach einzubinden und mit ihrem gewohnten, zuverlässigen Workflow offline gerenderte Elemente aus Cinema 4D in ihre Projekte zu integrieren.

Mit Cinema 4D ist es ein Leichtes, 3D-Modelle und Animationen für die Entwicklung von Spielen, Echtzeitgrafiken oder anderen interaktiven Inhalten in der Unreal Engine zu erstellen. Jetzt ist es einfacher und zuverlässiger denn je, C4D-Dateien direkt in Unreal zu importieren. Ein aktualisierter Datasmith-Import nutzt die bereits auf dem Computer vorhandene Cinema 4D-Installation, um komplette C4D-Szenen dynamisch zu importieren, ohne dass irgendwelche Caches erzeugt werden müssen. Das hält die Dateien klein und ermöglicht neue interaktive Workflows mit Unreal.

Mit dem Cineware for Unreal Plugin können bestimmte Attribute in einer Cinema 4D-Datei direkt in der Unreal Engine angepasst werden. Text und andere Szeneneinstellungen lassen sich direkt in einem Eingabefeld oder mit dem Blueprint-Editor anpassen. Über einen einfachen Klick können Artists die Cinema 4D-Datei mit den Änderungen wieder importieren.

Hinweis: Das Plug-in für Unreal Engine 4.27 benötigt Cinema 4D R24 (24.113) und das Plug-in für Unreal Engine 5.0.2 benötigt R25 (25.120).

Das C4D-Dateiformat ist weit mehr als nur Cinema 4D - viele Partner von Maxon haben dieses robuste 3D-Dateiformat übernommen. Zum Beispiel kann der Datasmith-Import von Cinema 4D-Dateien mit Dateien aus Allplan, ArchiCAD und Vectorworks verwendet werden - ein großartiger Ausgangspunkt für Architektur-Walkthroughs und Visualisierungen mit der Unreal Engine.

Cinema 4D S24 SP1 und Unreal 4.27 oder neuer werden benötigt, um die erweiterten Cineware-Importoptionen nutzen zu können.
Datasmith C4D Import ist Bestandteil der Unreal Engine, muss aber in der Unreal Plugins-Liste für jedes Projekt aktiviert werden.