Maxon @ FMX 2019

Besucht uns vom 30. April bis 3. Mai 2019 auf der FMX in Stuttgart am AMD-Stand im Marketplace!

Auch dieses Jahr präsentiert Maxon eine ganze Reihe von High-End Workshops rund um Cinema 4D. In insgesamt sieben Sessions zeigen international renommierte Artists unter anderem, welche Rolle Cinema 4D beim Produktdesign des zukunftsweisenden BMW i Vision Dynamics spielte und gewähren Einblick in den Entstehungsprozess kunstvoller Brand-Filme für LAMY. Außerdem stellt das 2015 für einen Oscar nominierte Animationsstudio Job, Joris & Marieke seinen neuesten Kurzfilm „A Double Life“ vor.

Dienstag, 11:00 Uhr

Lookdevelopment using CGI in product design
Effekt-Etage, Paul Klingberg & Arne Tetzlaff, Deutschland

Paul Klingberg und Arne Tetzlaff von Effekt-Etage beschreiben den Einsatz von CGI bei der Entscheidungsfindung im Produktdesign. Sie geben Einblicke in diesen Prozess anhand des BMW i Vision Dynamics und zeigen damit sonst geheime Abläufe.

Event Details
www.effekt-etage.de

Dienstag, 15:00 Uhr

Collaboration & Exploration
Simon Jones, SR Partners, England

Simon Jones von SR Partners wird in seinem Vortrag über die Entstehung seiner Agentur im Rahmen weltweiter Kooperationen sprechen und berichten, warum das Erproben neuer Ansätze eine so große Rolle für sein Team spielt. Das Ziel von SR ist es, ihre Erfahrung zu präsentieren und dem Kunden anhand spezieller Techniken und Skills Wege zur Kommunikation des eigenen Produkts aufzuzeigen. Er wird keine kommerziellen Projekte zeigen, sondern sich stattdessen auf die Arbeitsweise des Studios konzentrieren.

Event Details
www.sr-partners.co.uk

Mittwoch, 11:00 Uhr

Tiny Toys on Big Screens: Creating graphics for a children’s feature film
Aixsponza, Matthias Zabiegly, Deutschland

Matthias Zabiegly von Aixsponza wird den Workflow vorstellen, mit dem sein Team in Cinema 4D Grafiken für den Kinofilm „Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“ produziert hat. Und weil man auch abseits der Kinoleinwand große Bildflächen bespielen kann, wird er zeigen, wie sich der Workflow für die Produktion von Inhalten für große LED-Bildschirmwände übertragen lässt.

Event Details
www.aixsponza.com

Mittwoch, 15:00 Uhr

Storytelling, character animation and a weird case of identity theft
Job Joris & Marieke, Joris Oprins, Niederlande

Joris Oprins vom niederländischen Animationsstudio Job, Joris & Marieke wird einen Blick hinter die Kulissen der Kurzfilme und Musikvideos des Studios gewähren. Im Fokus seines Vortrags steht das neueste Kurzfilmprojekt „A Double Life“.

Die humorvollen und charmanten Arbeiten des Studios drehen sich meistens um abgedrehte Themen wie: „Was wäre, wenn man aus Versehen mit seinem besten Freund den Kopf tauschen würde?“ oder „Was wäre, wenn man mithilfe einer Schallplatte durch vergangene Zeiten seines eigenen Lebens reisen könnte?“ und „Was, wenn jemand in die Rolle seines Partners schlüpfen möchte?“. 2015 war ihr Kurzfilm „A Single Life“ für den Oscar in der Kategorie „Bester animierter Kurzfilm“ nominiert. Ihre Arbeiten wurden auf diversen internationalen Filmfestivals mit mehr als 70 Awards ausgezeichnet.

Nach der Präsentation werden die Zuschauer genau wissen, was ein verletzter Zeh, ein Entenküken und Waterloo von Abba mit der Arbeit von Job, Joris & Marieke zu tun haben!

Event Details
www.jobjorisenmarieke.nl

Donnerstag 11:00 Uhr

Apollinarisstr. - Shading, Lighting & Rendering für VFX
Renderbaron, Marc Potocnik, Deutschland

Die Erstellung photorealistischer Innenraumszenen ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die vom Artist starke Skills bei Shading, Lighting & Rendering erfordert - gerade im Bereich Visual Effects. Wenn es eben "wie in echt" aussehen soll, ist ein tiefes Verständnis prozeduralen Shadings und effektiver Beleuchtungstechniken für Animation gefordert.

"Apollinarisstr." ist Studio renderbarons neueste Arbeit und vereint genau diesen Anspruch in einer photorealistischen Szene einer alten abgenutzten Küche, durchflutet mit Licht. Das Projekt wurde für Intel erstellt, um das Potential der brandneuen 28-Core Intel Xeon W-3175 CPU auf unterschiedlichsten Systemen zu benchmarken.

In seinem Talk zeigt Studio-Inhaber Marc Potocnik überzeugende und überraschende Techniken für prozedurales Shading und effektives Lighting & Rendering mit Cinema 4D.

Event Details
www.renderbaron.de

Donnerstag, 15:00 Uhr

10 years of motion and our workflow for the years to come
Øyedrops, Steffen Sæther-Larsen and Christopher Sæther-Larsen, Norwegen

Im zehnten Jubiläumsjahr vom Motion Design Studio Øyedrops werden Steffen Sæther-Larsen und Christopher Sæther-Larsen den Blick auf seine frühen Tage richten und gleichzeitig auf moderne Trends und Erwartungen eingehen.

Event Details
www.oyedrops.no

 

Freitag, 11:00 Uhr

Motion Design for LAMY with Cinema 4D
Büro Achter April, Michael Fragstein & Matthias Leim, Deutschland

Für ein Unternehmen mit einem hohen Designanspruch zu arbeiten kann eine abenteuerliche Angelegenheit sein. Büro Achter April produzierte eine Reihe kunstvoller Brand-Filme für die 2019er Special Edition des deutschen Schreibgeräteherstellers LAMY. Michael Fragstein und Matthias Lein werden einige Einblicke in die Konzeption und technische Umsetzung des Projekts in Cinema 4D geben.

Event Details
www.8apr.de

 

 

Freitag, 10:45 Uhr

Podiumsdiskussion: Production: Getting to Done
Maxon Computer GmbH, Mauro van de Vlasakker, Deutschland

Fehler bereits während der Arbeit zu finden ist für jedes Projekt essenziell, egal ob es um die Produktion eines Films, einer TV Show oder eines neuen Produktes geht. Wer das finale Produkt frühzeitig simulieren und Probleme beheben kann, spart Zeit und Geld und steigert die Qualität des fertigen Ergebnisses. Je besser der Content während der Produktion ist, desto klarer wird die Vorstellung, die jeder vom Endergebnis hat. Dabei nimmt dank immer leistungsfähigerer Hard- und Software die Bedeutung von schnellem Raytracing und Echtzeitrendering immer weiter zu.

In der Diskussionsrunde mit mehreren Technik-Experten und Artists wird Mauro die Auswirkungen dieser Entwicklungen auf den Produktionsprozess aus Sicht von Maxon beschreiben.

Event Details

Workshop Recording

Du kannst nicht vorbei kommen? Kein Problem – alle Aufzeichnungen von Maxon-Workshops auf der FMX 2019 werden wir auf unserem Maxon YouTube-Kanal veröffentlichen!

Probiere Cinema 4D vor Ort aus

Während der Messe kannst du Cinema 4D am Stand von AMD testen und unseren Demo Artists deine Fragen stellen.

 

Maxon @ FMX 2018 – Impressionen vom letzten Jahr

Video

Triff das Maxon Team

Maxon-Mitarbeiter aus den Bereichen Entwicklung, Produktmanagement, Marketing & PR, QA und Vertrieb stehen Dir für Fragen zu den neuesten Cinema 4D-Entwicklungen und der Integration von Drittanbieterprodukten in Deinem Cinema 4D-Workflow zur Verfügung.

Einfach das folgende Formular ausfüllen:

Persönliche Informationen
Deine Nachricht

Maxon wird Dich im Rahmen der Terminvereinbarung einmalig kontaktieren. Deine Adresse wird danach gelöscht. Weitere Informationen hinsichtlich des Rechts auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung personenbezogener Daten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.