Previous slide
Next slide

Jetzt für den Deutschen Multimediapreis bewerben

Noch bis zum 20. August können junge Medienmacherinnen und Medienmacher bis 25 Jahre ihre Projekte für den Deutschen Multimediapreis mb21 einreichen.

Seit 1998 zeichnet der Deutsche Multimediapreis mb21 digitale, netzbasierte und interaktive Arbeiten von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus. Egal ob Website, Blog, Video-Kanal oder App: Alle jungen Medienmacherinnen und Medienmacher, die sich spielerisch und kreativ mit digitalen Medien befassen, können ihre Projekte noch bis zum 20. August 2018 auf www.mb21.de für den Wettbewerb einreichen.

Neben den Preisen in verschiedenen Altersgruppen winken auch Sonderpreise für digitale Spiele, mobile Anwendungen, Medienkunstprojekte aus der Schule sowie zum aktuellen Jahresthema „Zukunftsmusik“.

Insgesamt werden Geld- und Sachpreise im Wert von über 10.000 Euro vergeben. Die besten Arbeiten aus dem Wettbewerb werden zum Medienfestival nach Dresden eingeladen und dort präsentiert.

Videotrailer zum Wettbewerb!